Schnelle Seiten gefällig?

Befreien Sie Ihre Webseiten mit wenigen Mausklicks von unnötigem Balast

Hier klicken und mehr erfahren

Finden Sie harmonische Farben

Mit MyColor Studio, dem professionellen Farbmanagement für Ihre Webseite

Hier klicken und mehr erfahren

Mauszeigerformen - Den Cursor einkleiden

Mitunter wäre es eine sinnvolle oder zumindest außergewöhnliche Idee, dem Mauszeiger eine vom Standard abweichende Form zu geben, zum Beispiel ein Pfeil mit Fragezeichen, wenn er über einen Hilfstext geführt wird, oder ein Fadenkreuz, wenn es darum geht, dass ein bestimmter Punkt möglichst genau getroffen werden soll.

Diesen Effekt können Sie durch das CSS-Attribut cursor erreichen, welches in die Styleangaben eingebunden wird. In unserem Beispiel haben wir der Klasse "mauszeiger" den Zeiger "pointer" verliehen:

.mauszeiger { cursor: pointer; }

 
Leider wird dieses Feature nicht durch alle Browser unterstützt. Der Netscape Navigator erkennt zum Beispiel einige Parameter (bzw. alle bei älteren Versionen) gar nicht. Vollkommen fehlerfrei konnten wir diese Option bislang nur beim MS Internet Explorer anwenden

Übersicht Mauszeigerformen

Parameter Ausgabe
default Normaler Mauszeiger
auto Hand
pointer Zeiger
text Textzeiger
help Fragezeichenzusatz
wait Sanduhr
move Kreuz mit Pfeilen
crosshair Fadenkreuz
n-resize Pfeil nach Norden
ne-resize Pfeil nach Nord-Osten
e-resize Pfeil nach Osten
se-resize Pfeil nach Süd-Osten
s-resize Pfeil nach Süden
sw-resize Pfeil nach Süd-Westen
w-resize Pfeil nach Westen
nw-resize Pfeil nach Nord-Westen


Zurück zum Inhaltsverzeichnis

© Grammiweb.de Internetlösungen. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 23.07.2018
Seitenanfang - Sponsor werden - Datenschutz - Medien - Impressum - Werbung - Hilfe - Kontakt