Neu: Inspirationen für Webdesigner

Entdecken Sie die schönsten Seiten im Netz

Hier klicken und mehr erfahren

Programme von Machern für Macher

Die Grammiweb-Produktreihe hält viele praktische Tools für Webdesigner bereit

Hier klicken und mehr erfahren

Google nur für die eigenen Seiten

Frage

Gibt es eine Möglichkeit, Google als Suchmaschine innerhalb meiner Website einzusetzen?

Antwort

Solange Ihre Webseiten bei Google gelistet sind, können Sie den Suchmaschinenprimus auch für die interne Suche auf Ihren Seiten verwenden. Das hat den Vorteil, dass Sie sich nicht um die Installation und Wartung einer eigenen Seitensuchmaschine kümmern müssen, und nebenbei erspart es auch noch Übertragungsvolumen. Nachteilig ist, dass je nach Aktualisierungsintervall einige Tage vergehen können, bis neu hinzugekommene oder geänderte Seiten aufgeführt werden.

Google wird einfach über ein Formular angesprochen, in dem die notwendigen Parameter als versteckte Elemente übergeben werden. Sobald ein oder mehrere Suchbegriff(e) eingegeben und die "Suchen"-Schaltfläche gedrückt wurde, wird eine neue Seite aufgerufen, auf der die Ergebnisse verzeichnet sind.

Zuerst das Beispiel:

Und nun der dazugehörige Code:

<form target="_blank" method="GET" action="http://www.google.de/search">
<table><tr><td>
<input TYPE="text" name="q" size="25" maxlength="255">
<input TYPE="hidden" name="q" value="site:www.grammiweb.de">
<input TYPE="hidden" name="hl" value="de">
<input type="submit" name="btnG" VALUE="Suchen mit Google">
</td></tr></table>
</form>

Ändern Sie zur Anpassung an Ihre Seiten einfach die rot markierte Webadresse www.grammiweb.de durch Ihre.


Zurück zum Inhaltsverzeichnis

© Grammiweb.de Internetlösungen. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 21.07.2018
Seitenanfang - Sponsor werden - Datenschutz - Medien - Impressum - Werbung - Hilfe - Kontakt